Bester Hochzeitsfotograf der Schweiz?

Als selbständiger Fotograf beobachte ich seit nun beinahe 10 Jahren den Markt der Hochzeitsfotografie sehr genau. In dieser Zeit hat sich unglaublich viel verändert, wobei dies vor allem das Marketing betrifft. Vor 2010 gab es zum Beispiel gerade mal ein einziges online Portal mit einer Auflistung von Dienstleistern rund ums heiraten. Heute sind es unzählige mit natürlich variabler Qualität und Effektivität. Viele versprechen, dass nur die besten Anbieter auf dem Portal zu finden sind. Einige führen auch Listen zum Thema “Bester Hochzeitsfotograf der Schweiz”.

Ich bin selber Hochzeitsfotograf. Wenn mir nun ein neues Verzeichnis verspricht, nur den besten Hochzeitsfotografen einer Region jeweils weiter zu empfehlen, so ist das Blödsinn und ja, es ist eigentlich beinahe Betrug am potentiellen Kunden. Denn einen besten Hochzeitsfotografen per se gibt es nicht. Doch genau sowas wurde mir heute angeboten: Gegen eine Gebühr leite man die Anfragen meiner Region an mich weiter. Selbstverständlich ging ich natürlich nicht darauf ein.

Als Hochzeitsfotograf weiss ich, dass es grundsätzlich keinen besten Hochzeitsfotografen gibt. Wenn, dann gibt es gute und schlechte, erfahrene und unerfahrene, Profis und nicht-Profis und vor allem zu einem Brautpaar passende und unpassende Fotografen. Hochzeitsfotografie ist etwas äusserst Persönliches. Jedes Paar und somit jede Hochzeit ist anders.

Eine Hochzeit vorzubereiten ist ein sehr grosses Unterfangen und solch trügerische Seiten verleiten ein Paar schnell mal dazu, nicht genauer hinzuschauen, schliesslich hat man ja noch einiges mehr zu tun. Das kann zur grossen Enttäuschung führen, der man sich unter Umständen erst viel zu spät bewusst wird, wenn man die Fotos nach der Hochzeit erhält. Ich habe mir schon einmal einige Gedanken dazu gemacht, worauf es bei der Wahl des Hochzeitsfotografen ankommt. Es ist meiner Meinung nach ganz wichtig, dass man sich als Brautpaar mehrere Fotografen anschaut.

Und aus genau diesem Grund gehe ich auf keine Angebote ein, die mit viele Kunden versprechen und den Paaren vorgaukeln, die Suche zu vereinfachen. Auch ich als Fotograf möchte die passenden Paare als Kunden gewinnen und sie genau darum mit ihren Hochzeitsfotos glücklich machen.

Related Posts / Ähniche Beiträge: