Lightroom 5.3 Bug in File Export Function

Hi there! I’ve written about this in german here, but as it helps more people in english, I’ll quickly translate my observation of a Bug in the Lightroom 5.3 file export function and the workaround solution I currently use:

It seems that when exporting files at a reduced size from Adobe Lightroom 5.3 file reduction does not work when the “Don’t enlarge” button is active / clicked. All files, at least here on my Mac OSX 10.7.5 computer, will have the full resolution of the original file (or the chose crop of it). So for the moment, deactivating the “Don’t enlarge” function solved this for me:

lightroom-5-3_exportieren-bug-en

Obviously, this is not a final solution and Adobe should hopefully get rid of this bug. There’s a reason for the Don’t enlarge selector. But if you do not have to heavy croping and settings are reasonable (and you understand what you’re doing;), you should get around it this way.

Hope this helps some users out there….

Related Posts / Ähniche Beiträge:

Adobe Lightroom 5.3 Bug: Exportieren Bildgrösse Bug & Teillösung

(english version of my Lightroom 5.3 export bug solution)
Über Nacht lies ich einen Lightroom Export-Prozess laufen – es waren gut 2000 Fotos, die ab Raw-Dateien umgerechnet und verkleinert exportiert werden sollten. Heute früh sah ich dann die Überraschung, die Bilder wurden alle in der vollen Auflösung exportiert. Die Einstellungen waren alle korrekt, daran lag es nicht.

Da ich gerade gestern von Lightroom 5.2 auf Lightroom 5.3 aktualisiert habe und regelmässig Dateien exportiere, bin ich mir sicher, dass sich in der exportieren-Funktion von Lightroom 5.3 ein Bug/Fehler befindet.

Etwas experimentieren brachte dann aber schnell eine Lösung für diesen Fehler. Und zwar verkleinert Lightroom die Fotos korrekt, wenn man das Kästchen “Nicht vergrössern” deaktiviert:

lightroom-5-3_exportieren-bug

In diesem Fall werden die Bilder korrekt verkleinert und auf die eingestellte Grösse angepasst.

Leider ist dies natürlich nicht immer ideal so – die Einstellung “nicht vergrössern” hat ja durchaus seine Berechtigung. Aber für’s erste löste dies mal mein Problem und in diesem Fall hatten die Ausgangsdateien ja alle deutlich grösseren Abmessung, sodass eine Vergrösserung gar nicht auftreten konnte.

Aber Adobe, bitte guckt euch das an 😉

ps: Ob dieser Bug auf allen Systemen existiert, weiss ich nicht. Ich selber stellte ihn auf einem Mac OSX 10.7.5 System fest.

Related Posts / Ähniche Beiträge: