iPhone Apps stürzen ab nach Start

Nochmal ein ganz kurzer Beitrag zum Thema iPhone Applications, diesmal eine Problemlösung:

Problem: Vergangene Woche konnte ich plötzlich keine Apps mehr starten. Tippte ich eine zum Start an, so erschien sie für einen Bruchteil einer Sekunde und verschwand wieder, sprich stürzte ab. Betroffen waren alle Apps von Drittanbietern, aber nicht diejenigen, welche in der Grundeinstellung des iPhone mitkommen, wie zum Beispiel die Kamera, der Browser oder Mail.

Lösung: Wichtig ist wie immer ein aktuelles Backup des iPhones zu haben – unabhängig dieses Problems! Denn die einzige Lösung (die ich fand und welche zumindest bei mir versucht wurde und funktionierte), was eine komplette Neuinstallation. Dazu geht man folgendermassen vor (auf eigene Verantwortung!):

  1. Auf dem iPhone löscht man alle Daten via Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen > Inhalte & Einstellungen löschen (Achtung: Es werden sämtliche externen Apps, Inhalte, SMS, Mails usw. gelöscht, unwiederruflich, man muss also ein Backup auf einem Computer mittels iTunes haben, um diese wieder herstellen zu können!). Dieser Schritt kann bei vielen Daten auch mehr als eine Stunde dauern
  2. Nun verbindet man das iPhone mit dem Computer, auf welchem sich iTunes mit dem Backup des iPhones befindet.
  3. iTunes sollte automatisch starten und das iPhone neu initialisieren. Dabei erhält man die Option das iPhone vom Backup neu aufzusetzen / wieder herzustellen.
  4. Allenfalls müssen die Apps unter dem Reiter Applikationen in iTunes zusätzlich mittels ‘Synch’ Funktion installiert werden. Bei vielen Apps und vor allem grossen, wie z.B. der Navigationssoftware Navigon, kann dies ebenfalls etwas Zeit in Anspruch nehmen.

Wie bereits betont: Dies muss jeder auf eigene Verantwortung tun und ein aktuelles Backup ist die Voraussetzung. Bei mir hat’s funktioniert. Support und Garantie kann ich dazu aber nicht bieten.

Related Posts / Ähniche Beiträge:

Viele Fragen rund um’s iPhone

Ja, ich gebe es zu, ich bin ein fast zu häufiger Nutzer dieses Telefons und horche immer mal wieder auf, wenn was dazu veröffentlicht wird.

Sehr viele Fragen und vor allem solche, die für hier in der Schweiz das iPhone nutzende von Interesse sind, gibt’s auf macweb.ch in diesem Artikel.

Related Posts / Ähniche Beiträge: